Vortrag: Who’s part of the trans* community?

Vortrag und Diskussion mit Kalle und Da vom Kollektiv Life’s A Beach

Natürlich gibt es sie nicht: die eine Trans* Community. Unter dem Label ‘trans*’ kommen an verschiedenen Orten unterschiedlichste Personen mit diversen Hintergründen, Positioniertheiten und Geschlechtsidentitäten zusammen.

In diesem Vortrag wollen wir der Frage nachgehen, welche Personen in trans* Kontexten häufig nicht mitgedacht werden und welche Normen (häufig unreflektiert) reproduziert werden. Wie wirken sich beispielsweise Rassismus und die Abwertung von Femininität in trans* Räumen aus? Wie kann ein kritischer Umgang mit weißen, maskulinen Normen stattfinden und ein inklusiverer Raum für Personen mit mehrdimensionaler Diskriminierungserfahrung geschaffen werden?

Wann: Donnerstag, 17. Januar 2019, 20-22 Uhr

Wo: Hörsaal 1098 im KG I der Uni Freiburg

Mehr Informationen findet ihr hier.

Gruppentreffen im Januar / Terminänderung

Liebe Menschen,

2019 startet TransAll bereits in das dritte Jahr, für das wir uns einiges vorgenommen haben, unter anderem, euch neue Angebote zu präsentieren. Bewährtes wollen wir jedoch beibehalten so auch unsere monatlichen offenen Gruppentreffen in der Waldsee-Gaststätte, zu denen jede*r von euch herzlich eingeladen ist. Bitte beachtet, dass wir den bereits angekündigten Termin für das Treffen im Januar um einen Tag vorverlegen müssen. Es findet nun statt am:

Mittwoch, 16. Januar 2019 ab 19:00 Uhr (im Separee)

Diese Änderung hat einen guten Grund, denn am Donnerstag, 17.01. präsentiert das Regenbogen Referat der Uni Freiburg einen spannenden Vortrag zum Thema Who’s part of the trans* community? (Ankündigung folgt), den wir uns nicht entgehen lassen sollten.

Habt ihr noch Fragen? Benutzt einfach das Kontaktformular oder schreibt an info [at] trans-all.org.

Euch auch 2019 wieder begrüßen zu dürfen, darauf freuen wir uns!

Claris, Lennard und Anna