Am 20.11. wird weltweit der Transgender Day of Remembrance (TDoR) begangen. Dieser Gedenktag ist den Opfern transfeindlicher Gewalt gewidmet.

Queeramnesty Freiburg veranstaltet morgen von 17.30–18.30 Uhr eine Mahnwache auf dem Platz der alten Synagoge, der sich auchTransAll anschließen wird.

Anschließend gehen wir gemeinsam zur Rosa Hilfe , um an der Lesung „Das große Regenbogen Märchenbuch“ teilzunehmen.

Also, schnappt Euch Eure Trans- und Regenbogenfahnen und macht mit!