Team

Claris

Claris (*1967) engagiert sich seit der 1. Stunde bei TransAll. Sie setzt sich leidenschaftlich gegen jede Art von Diskriminierung und Pathologisierung von Mitmenschen ein – ob bei der Arbeit, im Verein oder auf der Straße. Ihre Familie liegt ihr sehr am Herzen, und ihr Stolz gilt ihren drei Kindern. In ihrer Freizeit beschäftigt sich Claris mit jeder Art von Handwerkskunst (Ton, Stein, Metall, Farben) und Gartengestaltung. Beruflich ist sie in der Pharmaforschung, Diagnostik und Informatik unterwegs.

Anna

Als eine der Gründer*innen von TransAll engagiert sich Anna (*1970) seit Anfang 2017 in der Beratung und Selbsthilfe von Trans*Menschen und in anderen queeren Gruppen in Freiburg. Uneingeschränkte geschlechtliche Selbstbestimmung und die Entpathologisierung aller Ausprägungen von trans* sind für Anna politische Herzensangelegenheiten. Daneben schlägt ihr Herz für ihre beiden Kinder, für gute Bücher und spanische Tapas. Beruflich in der Krebsforschung tätig, ist sie Trägerin eines schwarzen Gürtels in Chemie.

Lennard

Lennard (*1988) verstärkt seit Anfang 2018 das TransAll-Team. Als Biologe an der Uni Freiburg arbeitet er gerade an seiner Doktorarbeit über das geheimnisvolle und äußerst produktive Leben der Moose. In seiner hart umkämpften Freizeit gibt er sich Mühe, etwas mehr Sport zu treiben, was mal mehr und mal weniger gut gelingt. Ansonsten versucht er gerade auszuloten was das Leben mit ihm vorhat – oder auch umgekehrt.